JUNGFLORIANIS waren in Topform
 

Bereichssieg und der Tagessieg 
ging in den Abschnitt Kirchberg 

Ein fester Programmpunkt im Jahreslauf der Feuerwehrjugend ist der Bereichsfeuerwehrjugend- Leistungsbewerb mit Bewerbsspiel. Eine große Beteiligung, tolle Leistungen und Kampfgeist in bester Kameradschaft zeichnete am 30. Juni diesen Leistungsbewerb in Unterlamm aus. Gleichzeitig würde auch das 30-jährige Jubiläum der Feuerwehrjugend Unterlamm gefeiert. 

Keiner mochte sich mit den hinteren Platzierungen begnügen, jeder wollte als Sieger vom Feld gehen. Unter nervlicher Hochspannung absolvierten die Feuerwehrkids die Hindernisbahn sowie den Staffellauf. Auch für die jüngsten Mitglieder im Feuerwehrwesen wurde das bereits bekannte Bewerbsspiel, wo die jungen Burschen und Mädchen spielerisch an die Arbeit in der Feuerwehr herangeführt werden, durchgeführt. 

Zu den Bewerbsgruppen aus dem Bereich Feldbach gesellten sich auch Starter aus den Bereichen Deutschlandsberg, Fürstenfeld, Graz-Umgebung, Leibnitz, Weiz und Radkersburg. Neben Jugendgruppen aus Slowenien, waren auch Teilnehmer aus dem Burgenland nach Unterlamm angereist. So bekam dieser Bewerb einen Hauch von Internationalität. Der Gedanke sich im Feuerwehrwesen zu engagieren, kennt wohl keine Grenzen. 

Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johannes Matzhold fand viele lobende Worte für die „Nachwuchsflorianis“ „Als Bereichsfeuerwehrkommandant bin ich stolz, so tüchtige und engagierte Jugendfeuerwehrmädchen und -burschen in unseren Feuerwehren zu wissen und wünsche euch und mir, dass ihr auch weiterhin mit so viel Freude, Elan und Erfolg für dieses Ehrenamt im Einsatz bleibt - ihr seid unsere Zukunft." Und der Feuerwehr Unterlamm gratulierte Matzhold zum 30-jährigen Jubiläum der Feuerwehrjugend Unterlamm. 

ERGEBNISSE 

Beim Parallelbewerb hatte die Jugendgruppe Schützing die Nase vorn und gewann diesen vor den Jugendlichen aus Unterlamm-Hohenbrugg und Kornberg-Bergl und somit ging der Wanderpokal nach Schützing. 

Auch für die Teilnehmer am Bewerbsspiel (10-12 Jahre) wurde ein Parallelbewerb durchgeführt. Da war die Gruppe Dirnbach 1 nicht zu schlagen und gewann auch den Wanderpokal gefolgt von Dirnbach 2 und Mahrensdorf. 

Bei den Jüngsten (10-12 Jahre) siegte in der Kategorie Bronze das Bewerbsduo aus Dirnbach 1 vor Mahrensdorf 1 und Auersbach 2. Die Silberwertung entschied das Bewerbsduo aus Auersabch 1 vor Unterlamm 1 und Dirnbach 2 für sich. 

Bei den größeren Feuerwehrkids (12-15 Jahre) triumphierte in der Königsdisziplin Bronze die Feuerwehrgemeinschaft Fladnitz/Petersdorf II/Studenzen vor Schützing und Auersabch. In der Kategorie Silber siegte Dirnbach vor der Feuerwehrgemeinschaft Fladnitz/Petersdorf II/Studenzen und Kornberg-Bergl. Den Tagessieg konnte die Feuerwehrgemeinschaft Fladnitz/Petersdorf II/Studenzen für sich verbuchen. 

In der Wertungsklasse „BRONZE Mädchen“ siegte die Feuerwehrgemeinschaft Mahrensdorf/Unterlammer Mädls vor den Lichendorfer Mädchen und der Gemeinschaft Breitenfeld/Hatzendorf/Lödersdorf/Riegersburg. 


Weitere Bilder siehe Sachbereich Feuerwehrjugend und Fotodienst 


FEUERWEHR  PRESSEDIENST 
         BR d.V. Franz Fink 
   Bildquelle: LFV Franz Fink


Eingefügt von BR d.V. Franz Fink, Film- und Mediendienst
Öffentlichkeitsarbeit

BR d.ÖBFV Thomas Meier, MA

 
Seite 1 von 45 |  weiter
Aktuelle Berichte
Großer Tag für die freiwillige Feuerwehr Breitenbuch
284. Kommandantenprüfung
Navi führte Brummifahrer in die Irre
40 Tonnen-Kran musste anpacken
Schwere Unwetter
Dieser Sommer wird ein Fest für Wespen
Top-Platzierungen beim Landesbewerb
MISTHAUFEN GEIMPFT
130 Jahre FF Studenzen
Wirtschaftsgebäudebrand
 
Termine 
Sturmgrill-Party der FF S...
23.09.2018, 11:00, FF St.Kind
80er Jahre Party
29.09.2018, 20:00, FF Maierdorf
Wandertag FF Rohr an der ...
30.09.2018, 09:00, FF Rohr a. d.Raab
Modul 6 ( GAB II )
06.10.2018, 08:00, BFV Feldbach
Einstiegstest Führen I
26.11.2018, 18:00, BFV Feldbach
Krampusmarkt der FF Feldb...
02.12.2018, 13:00, FF Feldbach
 
Einsätze 
22.07.2018, 16:07, Baumbergung nach Gewittersturm
FF Dirnbach
20.07.2018, 19:46, Schwerer Verkehrsunfall in Hof bei Straden
FF Dirnbach
19.07.2018, 07:30, Schwerer Verkehrsunfall
FF Dirnbach
13.07.2018, 16:33, Verkehrsunfall L201 Unterstorcha
FF Rohr a. d.Raab
11.07.2018, 06:08, Auspumparbeiten
FF Auersbach
21.05.2018, 14:52, Frontalzusammenstoß 2 PKW - 6 Verletzte
FF Rohr a. d.Raab
10.04.2018, 07:13, Ausgerissene Rinder mussten von Feuerwehren wieder eingefangen werden​
FF Jagerberg
09.04.2018, 02:18, Verkehrsunfall auf der L203
FF St.Stefan i. R.
Bereichsfeuerwehrkommando Feldbach | Gleichenberger Straße 58, 8330 Feldbach
Tel: +43 (3152) 4100 | Fax: +43 (3152) 4100-121 | E-Mail: kdo.601bfvfb.steiermark.at