Neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant im Feuerwehrabschnitt 1
 


Einen Wechsel gibt es an der Spitze des Feuerwehrabschnitts 1 – Feldbach. Die Entscheidung, die Amtsinhaber Mario Hafner Ende Jänner d.J. getroffen hat, seine Funktion aus privaten Gründen niederzulegen, machte eine Ersatzwahl erforderlich. Diese wurde am Aschermittwochabend (6.3.2019) im Feldbacher Einsatzzentrum vollzogen. Den Wahlvorsitz führte Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johannes Matzhold, als Wahlhelfer fungierten OBI Rene Müllner (FF Mühldof), HBI Ewald Zeitfogel (FF Rohr a.d. Raab) und OBI Mathias Lafer (FF Edelsbach). Als einer der ersten Gratulanten stellte sich Feldbachs Bürgermeister, Ing. Josef Ober, ein. 


 Ing. Hannes Halbedl eindrucksvoll gewählt 

Zur Ersatzwahl des Abschnittskommandanten des Feuerwehrabschnittes I – Feldbach kam es am Mittwoch, dem 6. März 2019, mit dem Beginn um 19 Uhr im Einsatzzentrum der Freiwilligen Feuerwehr Feldbach. Grund dafür war der Rücktritt von Amtsvorgänger Mario Hafner, der nach knapp dreimonatiger Tätigkeit seine Funktion aus privaten Gründen zurücklegte. 

25 Wahlberechtigte gibt es in den Reihen der 13 Abschnittsfeuerwehren, 22 waren bei der Wahl anwesend. Wie Wahlvorsitzender OBR Matzhold ausführte, wurde von den Abschnittsfeuerwehren ein Wahlvorschlag, lautend auf HBI Ing. Hannes Halbedl, eingebracht. 

Halbedl, der sich der Wahl stellte, ist seit dem 11.3.1996 Feuerwehrmitglied und leitet die FF Raabau seit zwölf Jahren. Mit nahezu 100%-iger Zustimmung erhielt HBI Ing. Hannes Halbedl das Vertrauen ausgesprochen – 21 der 22 Anwesenden gaben dem 35-jährigen Techniker ihre Stimme. Halbedl nahm die Wahl an und dankte der Wahlversammlung für das überwältigende Votum. Als neu gewählter Abschnittsfeuerwehrkommandant wird Halbedl nun den Feuerwehrabschnitt 1 führen. 


Dank an Mario Hafner  

Sowohl OBR Matzhold als auch Bürgermeister Ing. Ober gratulierten dem neuen Abschnittsfeuerwehrkommandanten und wünschten ihm für seine Tätigkeit das Allerbeste. Weiters dankten beide auch Halbedls Vorgänger, Mario Hafner, für dessen ambitioniertes und engagiertes Wirken als Abschnittsfeuerwehrkommandant. Sein Entschluss, „die Funktion des Abschnittskommandanten aus privaten Gründen nicht weiter ausüben zu wollen, sei von jedem vorbehaltlos zu respektieren“, so Bürgermeister Ing. Josef Ober abschließend. 


 Alle Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/bfvfb/albums

Pressedienst Feuerwehr
BR Thomas Meier, MA


Eingefügt von BR d.ÖFV Thomas Meier, Öffentlichkeitsarbeit
Öffentlichkeitsarbeit

BR d.ÖBFV Thomas Meier, MA

 
Seite 1 von 47 |  weiter
Aktuelle Berichte
Ein ganzes Leben im Zeichen von Feuerwehr und Kameradschaft
GOTT ZUR EHR - DEM NÄCHSTEN ZUR WEHR
Technische Prüfung erfolgreich gemeistert
Großer Steirischer Frühjahrsputz 2019
Frohe Ostern!
Feuerwehrstammtisch mit LHStv.Schickhofer
1. Bereichsfeuerwehrtag 2019 abgehalten und "Geschichte geschrieben"
Neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant im Feuerwehrabschnitt 1
Feuerwehr auch in Erster Hilfe fit
Über 1.000 helfende Hände in Mariazell
 
Termine 
Frühschoppen
26.05.2019, 10:00, FF Rohr a. d.Raab
Zeltfest FF-Manning
07.06.2019, 21:00, FF Manning
FLA Bewerb in Eichkögl...
08.06.2019, 13:30, FF Eichkögl
130-jähriges Bestandsjubi...
09.06.2019, 11:00, FF Manning
Abschnitts-Funkübung in H...
14.06.2019, 19:30, FF Hatzendorf
125-Jahr-Feier mit Frühsc...
16.06.2019, 09:30, FF Pertlstein
 
Einsätze 
18.04.2019, 13:41, Unfall mit Motocross-Motorrad
FF Frutten-Gießelsdorf
29.03.2019, 17:30, Verkehrsunfall
FF Hirzenriegl
05.03.2019, 23:12, Unfall mit Fahrerflucht
FF Dirnbach
10.01.2019, 13:47, Schwerer Verkehrsunfall
FF Dirnbach
14.12.2018, 23:12, 4 Fahrzeugbergungen durch spiegelglatte Straßen in einer Nacht
FF Dirnbach
17.11.2018, 08:33, Rohrbruch im Hühnerstall
FF Dirnbach
20.10.2018, 09:30, Schwerer Verkehrsunfall auf der L201
FF Rohr a. d.Raab
22.07.2018, 16:07, Baumbergung nach Gewittersturm
FF Dirnbach
Bereichsfeuerwehrkommando Feldbach | Gleichenberger Straße 58, 8330 Feldbach
Tel: +43 (3152) 4100 | Fax: +43 (3152) 4100-121 | E-Mail: kdo.601bfvfb.steiermark.at