Feuerwehrjugend - EINE ERFOLGSSTORY.
Zu Beginn der 1970er-Jahre wurde nicht nur im Bereich Feldbach, sondern in der gesamten Steiermark mit der organisierten Feuerwehrjugendarbeit begonnen. Dadurch wurde landesweit eine der größten Jugendorganisation aufgebaut. Die Mitgliedschaft in der Feuerwehrjugend stellt eine sinnvolle und aufregende Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche dar. Sie sichert auch den Nachwuchs der freiwilligen Helfer im Feuerwehrwesen.

Mit der Vollendung des zehnten Lebensjahres können die Kids der Feuerwehr beitreten. Von eigens dafür geschulten Jugendbeauftragten werden sie betreut und erlernen in spielerischer Form Grundbegriffe, die von der Brandbekämpfung über Gerätekunde bis hin zu Erster Hilfe und Zivilschutz reichen. Kurz gesagt, werden die Kids und Jugendlichen mit den Aufgaben im Feuerwehrdienst vertraut gemacht. Im Alter von 16 Jahren werden dann die Jugendlichen – nach umfassender Ausbildung und Schulung – in den Aktivstand der Feuerwehr übernommen. Erst ab diesem Zeitpunkt dürfen sie auch an Einsätzen teilnehmen.

Ein wesentlicher Aspekt bei der Feuerwehrjugend ist die Vermittlung, wie wichtig soziales Engagement für das öffentliche Leben ist.  

Interesse? Einfach Kontakt mit der nächsten örtlichen Feuerwehr aufnehmen. Hier wird gerne Auskunft gegeben.

Feuerwehrjugend

HBI Gottfried HOFER

 
Seite 1 von 5 |  weiter
Aktuelle Berichte
Informations- und Arbeitstreffen in Schützing
FRIEDENSLICHT aus Bethlehem
Erlebnisreiches Zeltlager in Petersdorf II
Wissenstest der „Nachwuchsflorianis“
Friedenslichtübergabe durch die Feuerwehrjugend
Weiße Fahne bei der „Feuerwehr-Minimatura“
Heute in der Kleinen Zeitung
Feuerwehrjugend DIRNBACH - DOPPEL- Landessieger
Feuerwehrnachwuchs präsentierte sich in Topform
Ergebnislisten Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb 2016
 
Termine 
Grundausbildung GAB II
15.12.2018, 08:00, BFV Feldbach
FRIEDENSLICHT-ÜBERGABE
21.12.2018, 18:00, A6 Abschnitt 6 - Kirchbach
 
Einsätze 
17.11.2018, 08:33, Rohrbruch im Hühnerstall
FF Dirnbach
20.10.2018, 09:30, Schwerer Verkehrsunfall auf der L201
FF Rohr a. d.Raab
22.07.2018, 16:07, Baumbergung nach Gewittersturm
FF Dirnbach
20.07.2018, 19:46, Schwerer Verkehrsunfall in Hof bei Straden
FF Dirnbach
19.07.2018, 07:30, Schwerer Verkehrsunfall
FF Dirnbach
13.07.2018, 16:33, Verkehrsunfall L201 Unterstorcha
FF Rohr a. d.Raab
11.07.2018, 06:08, Auspumparbeiten
FF Auersbach
21.05.2018, 14:52, Frontalzusammenstoß 2 PKW - 6 Verletzte
FF Rohr a. d.Raab
Bereichsfeuerwehrkommando Feldbach | Gleichenberger Straße 58, 8330 Feldbach
Tel: +43 (3152) 4100 | Fax: +43 (3152) 4100-121 | E-Mail: kdo.601bfvfb.steiermark.at